Alles für Reiter und Ross
Reitsport Voss
Reitsport Voss-Teurlings GmbH
Qualität seit 1975
Reitsport-Voss Sale Reitsport-Voss News
Aktion
nur 2,99 Versandkosten
der Gutschein Code lautet: versandaktion
Bodenarbeit-Longieren & Erziehung
Hippobook Kenzie Dysli und die Pferde
Art.Nr.: 42177
29,90 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch Kenzie Dysli und die Pferde

Von klein auf hatte Kenzie Dysli, die Tochter der Westernlegende Jean-Claude Dysli, ein besonderes, intuitives Gespür für Pferde und hat daraus ihren ganz eigenen Stil des Natural Horsemanship entwickelt.
Mit leisen Tönen und sanften Gesten kommuniziert sie mit ihren Pferden, reitet die anspruchsvollen Lektionen der Doma Vaquera ohne Sattel und Zaumzeug und beeindruckt durch ihre feinfühlige Freiheitsdressur mit James und Atila, die zu den Stars des Kinofilms »Ostwind« wurden. Hier erzählt sie über ihr Leben in Andalusien, stellt ihre Pferde vor und spricht über ihre Herangehensweise in der Pferdeausbildung. Wundervoll illustriert und ergänzt werden die Texte durch die emotionalen Bilder der Fotografin Gabriele Boiselle, die Kenzie Dysli seit ihrer frühesten Jugend kennt.
Hippobook Geitners Dual Kit
Art.Nr.: 42236
14,95 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Geitners Dual-Kit - + 30 Parcours und Trainings-Tipps (Karten)

  • Michael Geitners Dual-Aktivierung zum Mitnehmen kombiniert mit den »Dressurbausteinen« von Corinna Lehmann.
  • Im Dual-Kit werden verschiedene Übungen und Parcours aus der Dual-Aktivierung kurz, aber umfassend erklärt und dargestellt.
  • Die Zeichnung des jeweiligen Parcours wird auf der Rückseite der Karte mit den Trainingstipps der bekannten Dressurtrainerin angereichert.
  • Das Booklet schafft mit den Grundprinzipien der Dual-Aktivierung den nötigen Wissenshintergrund für die jeweiligen Übungen.
  • Eine einzigartige und bisher konkurrenzlose Kombination.
Buch: Pferde sanft führen
Art.Nr.: 42216
19,99 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Pferde sanft führen

Mark Rashid
In unverwechselbar humorvoller Weise beschreibt Mark Rashid seinen Weg zu einem neuen, sanften Umgang mit Pferden. Unzählige Begegnungen mit beeindruckenden Pferdepersönlichkeiten haben ihn im Laufe seines Trainerlebens zum Umdenken angeregt. Er zeigt, wie es gelingt, eine von Einführung, Gelassenheit und Sanftheit getragene Beziehung zwischen Mensch und Pferd aufzubauen. Rashids Prinzip ist leicht nachvollziebar und führt sofort zu einem tieferen Verständnis für den Partner Pferd.
Hippobook Klassische Arbeit am Kappzaum
Art.Nr.: 40526
29,95 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Klassische Arbeit am Kappzaum

Die Ausbildung am Boden und unter dem Sattel - Desmond O´Brien

Dieses Buch erklärt, wie Reiter mithilfe inspirierender und innovativer Atemtechniken eine harmonischere Verbindung mit ihrem Pferd eingehen können, die auf ein tieferes Verständnis und Vertrauen aufbaut.
Das Pferdemaul ist empfindlich: um es zu schonen, nutzten bereits alte Meister wie Antoine de Pluvinel (1555 – 1620) den Kappzaum, der auf den Nasenrücken des Pferdes einwirkt. So wurde und wird verhindert, dass das junge, noch unausbalancierte und ungestüme Pferd, im Maul abgestumpft wird. Der Kappzaum kann aber noch viel mehr: Mit gezielter Einwirkung und logisch aufgebautem Training dient er der Gymnastizierung des Pferdes bis hin zu den höchsten Lektionen. Grund genug, dass er bis heute in der Spanischen Hofreitschule bei der Ausbildung der Hengste eingesetzt wird.
Während der Kappzaum viele Jahre in der Freizeit- und Turnierreiterszene in Vergessenheit geriet, ist es heute wieder auf dem Vormarsch: Immer mehr Reiter wollen ihr Pferd schonend nach den klassischen Grundsätzen ausbilden und praktizieren bewusst Techniken wie klassische Hand- oder Langzügelarbeit am Kappzaum. Das Problem: Noch gibt es wenige Ausbilder, die diese Arbeit lehren. Der Pferdebesitzer steht schnell vor der Frage, welcher Kappzaum in welcher Verschnallung zu ihm und seinem Pferd passt und welche Trainingsschritte nötig sind.
Desmond O´Brien gibt in seinem Buch einen Überblick über Geschichte des Kappzaums, stellt Modelle vor und erläutert deren Anwendung. Er erklärt, wie das Pferd mit dem Kappzaum pariert oder gestellt, wann und wie eine Remonte damit anlongiert wird und wie sich der Ausbilder an Langzügel- und Handarbeit bis hin zum Anpiaffieren und den Schulen über der Erde herantasten kann. Auch auf dem Weg zum ausgebildeten Reitpferd hilft der Kappzaum Reiter und Pferd: Der Autor erklärt genau, wie der Kappzaum das Pferd bei den ersten Schritten unter dem Reiter unterstützt und wie es Schritt für Schritt so weit ausgebildet werden kann, dass es höchste Lektionen einhändig auf Kandare geritten ausführt.
Hippobook Rückentraining mit dem Kappzaum
Art.Nr.: 40527
24,90 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Rückentraining mit dem Kappzaum

Autor: Kirsten Jung - Hardcover - Seiten: 144, ca. 220 Farbfotos

Nach wie vor steigt die Zahl der Pferde mit Rückenproblemen. Viele Reiter investieren ihr Geld in Tierarztrechnungen, doch die beste Medizin ist ein gesundheitsförderndes Training. Mit dem Kappzaum kann über das Longieren direkter Einfluss auf die Rückenmuskulatur des Pferdes genommen werden. So können die Beweglichkeit und Balance des Pferdes gefördert und Rückenprobleme erfolgreich therapiert werden. Kappzaumarbeit - logische Ergänzung zum pferdegerechten Reiten. Balancetraining und Bewegungsschule. Mit Vergleichsfotos vorher und nachher.
Hippobook Pferde verstehen FN Umgang und Bodenarb
Art.Nr.: 42162
19,90 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Pferde verstehen – Umgang und Bodenarbeit

Verhalten -  Lernfähigkeit -  Praxisübungen
Dieses Grundlagenwerk der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) widmet sich intensiv dem Pferd und seinen ursprünglichsten Eigenschaften und Bedürfnissen.
 Es dient der Pferdeerziehung vom Boden aus als wichtige Basis für das Reiten, Fahren und Voltigieren und gibt dem Menschen umfangreiches Wissen und praktische Tipps an die Hand. In diesem Lehrbuch wird der Spagat zwischen Wissenschaft und Praxis, zwischen Verstehen und Handeln für jedermann verständlich und nachvollziehbar dargestellt.
Damit ist es als ein Fundament für die FN-Richtlinien zu verstehen und auch Prüfungsgrundlage für die FN-Abzeichen 10 bis 5 im Pferdesport sowie für das neu geschaffene FN-Abzeichen Bodenarbeit".
Das Buch, das inhaltlich aus zwei Hauptteilen besteht, entführt den Leser zunächst tief in die Welt des Pferdes, seine Geschichte, seine Verhaltensweisen, seine Sinneswahrnehmungen sowie seine Lernfähigkeit.
 Über allem steht dabei immer die Frage: Was heißt das für den Umgang und den Alltag mit dem Pferd?
 Auf diesen Erkenntnissen basiert der zweite Teil, in dem es ganz um die (geführte und seillose) Bodenarbeit geht. Richtig ausgeführt, fördert Bodenarbeit das Vertrauen und den Respekt des Pferdes gegenüber dem Menschen und damit auch die Sicherheit im Umgang mit dem Pferd in allen Bereichen.
Pferde verstehen Umgang und Bodenarbeit" ist für jeden Pferdeliebhaber ein wichtiger Leitfaden und Begleiter auf dem Weg zum 'Horseman'.
Aus dem Inhalt:
 • Entwicklungsgeschichte des Pferdes
• Ethologie des Pferdes
• Sinneswahrnehmung von Pferden
• Wie Pferde lernen
• Kommunikation zwischen Mensch und Pferd   
• Bodenarbeit Grundsätze, Besonderheiten, Ausbildung und Übungsbeispiele
• Grundlagen des Longierens und Verladens
• FN-Fortbildungsmöglichkeit Freiarbeit/seillose Bodenarbeit
• Prüfungswissen zusammengefasst" am Ende jedes Kapitels
Herausgegeber: Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN) Abteilung Ausbildung und Wissenschaft;
Gesamtredaktion: Dr. Britta Schöffmann
Texte: Sabine Hänel, Prof. Dr. Konstanze Krüger, Dr. Uta König von Borstel, Dr. Claudia Münch, Dr. Britta Schöffman

Hippobook Reittraining m.Stangen u.Pylonen
Art.Nr.: 42166
14,99 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Die besten Übungen - Reittraining mit Stangen und Pylonen

Autor: Sigrid Schöpe
Immer nur dieselben Lektionen auf dem Reitplatz – das macht wenig Spaß. Mit Stangen und Pylonen lässt sich schnell und unkompliziert ein abwechslungsreicher Parcours legen, der Pferd und Reiter vor neue Aufgaben stellt. Dieses aktuelle Buch der Reihe „Die besten Übungen“ liefert übersichtlich und schnell erfassbar viele Ideen für das eigenständige Training. Für den schnellen Überblick: prägnante Texte und klare Bildfolgen.
96 Seiten
Hippobook Bodenarbeit mit dem Leitseil
Art.Nr.: 42167
19,99 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Bodenarbeit mit dem Leitseil

Autoren: Andrea und Markus Eschbach
Die bekannten Pferdetrainer Andrea und Markus Eschbach erklären, wie das Training mit dem Leitseil gelingt: So führen und formen sie mit Halfter und Seil das Pferd und trainieren dabei Vorwärts-, Seitwärts- und Rückwärtsbewegungen. Durch diese Übungen entsteht fast von selbst eine vertrauensvolle Beziehung und das Pferd wird schonend gymnastiziert. Mit Basisführtraining, Übungen mit Hindernissen und im Gelände.
128 Seiten
Clicker Training f.Pferde
Art.Nr.: 40209
9,95 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: ClickerTraining für Pferde von Barbara Schöning
Mit Clickertraining - der kreativen Erziehunsmethode - lernen Pferde motiviert und voller Begeisterung. Positive Verstärkung heißt das Zauberwort, denn der Clicker macht präzises Lob in jeder Situation möglich. Auch auf weitere Distanz: so verclickern Sie ihrem Pferd ganz leicht alles, was es lernen soll: die Grunderziehung, Übungen vom Bonden und unter dem Sattel.

Dr. med. vet. Barbara Schöning ist Fachtierärztin für Verhaltenskunde und Tierschutz und hat sich auf Tiertherapie spezialisiert. In Hamburg führt sie eine eigene Praxis für Tierverhaltenstherapie.

Hippobook Alles Zirkus
Art.Nr.: 42158
29,95 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Alles Zirkus!?

Autoren: Heidrun Hafen & Nicole Künzel
Motivation und Freude für Pferd & Mensch durch Zirkuslektionen

Sie möchten gemeinsam mit Ihrem Pferd Spaß und Freude an der Arbeit haben? Sie möchten seine Motivation, seine Konzentration und sein Lernvermögen fördern? Sie möchten es gymnastizieren und damit gesund erhalten? Na dann: „Hereinspaziert und Manége frei!“ Zirkuslektionen bringen spannende und anspruchsvolle Abwechslung in den Pferdealltag. Sie fördern die Geschmeidigkeit und die Reaktionsschnelligkeit des Pferdes. Durch Gedanken und Übungen aus der Clownerie sowie der Theaterarbeit werden auch Sie selbst angeregt, Ihr Körpergefühl zu verbessern, jeden Moment bewusst zu erleben, positiv und kreativ nach Problemlösungen zu suchen und sich dabei selbst nicht zu ernst zu nehmen.
Heidrun Hafen und Nicole Künzel möchten Sie zu einem Ausflug in die Welt des Pferde-Zirkus einladen. Im vorliegenden Buch finden Sie ausführliches Hintergrundwissen zu Zirkuslektionen mit Pferden. Schritt-für-Schritt-Anweisungen in Text und Bild zeigen Ihnen, wie Sie einzelne Lektionen mit Ihrem Pferd erarbeiten können. Lernen Sie einzuschätzen, welche Lektion Ihrem Pferd liegt, welche es fördert und wie Sie sich gemeinsam über Erfolge freuen können. Daneben finden Sie nützliche Tipps und Anregungen rund um einen Show-Auftritt. Theoretisches Wissen und praktische Anleitung sind hier auf schönste Weise miteinander vereint: Ein „Must have“ für Neueinsteiger und Fortgeschrittene in der Zirkusarbeit mit Pferden.
Heidrun Hafen verbindet seit vielen Jahren erfolgreich ihre große Erfahrung in der klassisch-barocken Reitweise mit ihrer Ausbildung als Clownin. Von Ihrer clownesken Freiheitsdressur, die sie und ihr Pony Robin Rotfleck bei zahlreichen Veranstaltungen mit viel Charme und Witz präsentieren, sind die großen und kleinen Zuschauer stets begeistert. Ihre Arbeit regt die Pferde auf spielerische Art und Weise zum Mitdenken an und ermöglicht ihnen so, aktiv an ihrer Ausbildung mitzuwirken, statt nur Befehle zu empfangen. Besonderen Wert legt sie auf eine positive Grundeinstellung und die Bereitschaft, das eigene Handeln immer wieder zu hinterfragen und im Sinne des Pferdes zu optimieren.
Nicole Künzel verfügt selbst über langjährige Erfahrung in der klassischen Dressurausbildung von Pferden sowie in der Arbeit am Langen Zügel. Ebenso erarbeitet sie sich mit ihren Pferden Elemente der Freiheitsdressur. Sie ist bereits als Autorin mehrerer Pferdebücher, unter anderem von Eleganz im Damensattel und Am Langen Zügel, bekannt. In Hannover etablierte sie ihr eigenes Ausbildungszentrum evipo, in dem sie die Ausbildung für Pferd und Reiter in Klassischer Dressur anbietet. Ebenso erfolgreich ist sie im Damensattel unterwegs und bietet Kurse zur Arbeit am Langen Zügel an. Ihre Ziele sind Freude, Leichtigkeit und Harmonie zwischen Mensch und Pferd, die sie in ihrer täglichen Arbeit anstrebt. Ein zufriedenes Pferd, das auf die feinsten Reiterhilfen reagiert, ist ihr schönster Lohn.
Hippobook Diagnose unreitbar
Art.Nr.: 42044
16,90 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Diagnose: UNREITBAR!

Daniela Piolini
Wie ein gebrochenes Pferd wieder Vertrauen fasst...
Das Pferd Attila wurde vom Einreiten an mit Methoden und in Zeitspannen, die dem Menschen, aber nicht unbedingt dem Pferd von Nutzen sind, dazu gebracht, alles zu tun, und das Ergebnis ist ein Desaster.
Wie man in gewissen Reitställen beobachten kann, sind die Ausbildungsmethoden oft brutal, wahre Folterungen, die jeder Logik entbehren.
Um ein schnelles Resultat zu erreichen, haben Attilas Vorbesitzer völlig vergessen, sich um dessen physisches, mentales und emotionales Wohlbefinden zu kümmern. Im Sinne von "die Mittel heiligen den Zweck" wurde der Weg des schärfsten Gebisses gewählt, anstatt eine intelligentere Methode anzuwenden.
Leider scheint es, dass viele Pferde besser in den Händen von brutalen und aggressiven Menschen funktionieren, jedoch auf Kosten ihres emotionalen Wohlbefindens.
Anna, die Hauptperson dieser Geschichte, wird lernen, den Standpunkt des Pferdes in Betracht zu ziehen, und dies wird ihr helfen, es nicht für seine übertriebenen und heftigen Reaktionen zu verurteilen. Die Grausamkeiten, denen Attila ausgesetzt war, fordern ihren Preis und zeigen, dass dessen Leben bisher kein leichtes war.
Nur durch das Studium und das Wissen um jene Vorgehensweisen, die dem Pferd physisch und mental verständlich sind, wird Anna emotional stabiler, ruhiger und sicherer und verdient sich somit AttilasVertrauen. Es taucht spontan die erste Frage auf: Ist das Pferd intelligent?
Glücklicherweise hält mancher Besitzer inne und reflektiert....
Hippobook Doppellonge Gehrmann
Art.Nr.: 14729
19,80 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Doppellonge von Wilfried Gehrmann

Eine klassische Ausbildungsmethode. Grundtechnik, Einsatzmöglichkeiten, Leistungsverbesserung
Die Arbeit mit der Doppellonge ist eine Ausbildungsmethode, die in letzter Zeit wieder an Bedeutung gewonnen hat. Sie ist hervorragend dazu geeignet, sich die Arbeit unter dem Reiter oder Gespann zu erleichtern und hierdurch zu einem harmonischen Miteinander sowie besseren Leistungen zu gelangen. Sinn dieses Buches ist es, die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Doppellonge im System der klassischen Ausbildung - der Ausbildungsskala - aufzuzeigen. Dem Praktiker werden wertvolle Tipps, Anregungen und Hilfestellungen für die Ausbildung der Pferde in allen Sparten des Pferdesports gegeben. Ausgehend von den Grundtechniken in der Handhabung der Doppellonge und die hierfür erforderlichen theoretischen Kenntnisse, wird die Ausbildung des Pferdes in einzelnen Lernschritten vom ersten Anlongieren bis hin zum Springen an der Doppellonge und der Vorbereitung zur weiteren Arbeit an der Hand gezeigt. Im Anschluss daran wird auf die Ausbildung des Fahrpferdes eingegangen. Sinn, Zweck und Durchführung der Bodenrickarbeit und des Springens an der Doppellonge, sowie das systematische Vorgehen bei der Entwicklung von Piaffe und Passage sind die Inhalte der nachfolgenden Kapitel.

Wilfried Gehrmann war von 1979 bis 2004 Leiter der Landes-Reit- und Fahrschule Rheinland. Er ist Inhaber des Deutschen Reitabzeichens in Gold, Vorstandsmitglied der Bundesvereinigung der Berufsreiter im Deutschen Reiter- und Fahrerverband e.V., anerkannter Richter im Reiten und Fahren sowie Mitglied in vielen Prüfungsausschüssen
Hippobook Pferde gymnastizieren m.d.Doppellonge
Art.Nr.: 42112
26,90 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Pferde gymnastizieren mit der Doppellonge

von Stefan M. Radtke

Klappentext zu: Pferde gymnastizieren mit der Doppellonge
Die Arbeit mit der Doppellonge ist mehr als gymnastizierendes Basistraining vom Boden aus. Jedes Pferd, egal in welcher Disziplin es geritten wird, profitiert von dieser Ausbildungsmethode. Dabei ist sie gar nicht so kompliziert wie sie auf den ersten Blick aussieht. Praxisnah und anschaulich erklärt Stefan M. Radtke das richtige Verschnallen der Longen, die ersten Basisübungen, Cavaletti-Arbeit und Springen sowie fortgeschrittene Dressurlektionen.
Hippobook Freie Bodenarbeit m.dem Pferd
Art.Nr.: 42106
19,99 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Freie Bodenarbeit mit dem Pferd

Autoren: Andrea und Markus Eschbach
Jeder Reiter will sein Pferd verstehen und mit ihm kommunizieren, aber das ist gar nicht so einfach. Bei der Bodenarbeit im freien Miteinander können Mensch und Pferd am besten zueinander finden. Die erfahrenen Pferdetrainer Andrea und Markus Eschbach erklären in diesem Ratgeber, wie Pferdesprache und Kommunikation funktionieren. Ihr Ziel ist es, das Vertrauen des Pferdes zu gewinnen. Dieses Buch zeigt die Kunst des Pferdeflüsterns mit vielen Fotos: Schritt für Schritt und einfach zum Nachmachen.
128 Seiten / ca. 190 Abbildungen / Softcover.
Bea Borelles Zirkusschule
Art.Nr.: 14977
24,90 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Bea Borelles Zirkusschule

von Bea Borelle

Das Spaßpaket für jedes Pferd und jeden Reiter!
Bea Borelle bietet ein solides Schritt-für-Schritt-Konzept zur stessfreien und freudigen Erarbeitung von Zirkuslektionen: Klassiker wie Sitzen, Liegen und Kompliment, aber auch ungewöhnliche Übungen, wie Satteldecke vom Rücken ziehen.

Für Einsteiger wie für Fortgeschrittene
geeignet zeigt sie Wege auf, wie Mensch und Pferd ganz selbstverständlich Spaß am Üben haben und dadurch zu wahren Höchstleistungen angespornt werden.

Glauben Sie, dass Zirkustraining nur im Zirkus stattfinden sollte? Im Gegenteil - gerade im Trainingsalltag mit Ihrem Reitpferd können Sie sehr von Zirkuslektionen profitieren.

Sie stärken das Vertrauen Ihres Pferdes, steigern sein Bewegungsgefühl, seine Motivation und sein Selbstbewusstsein und bringen Freude in die tägliche Arbeit. Sie intensivieren die Verständigung mit dem Fremdsprachler Pferd, so dass sich auch das klassische Reiten durch Zirkustraining verbessern lässt.
Hippobook Die Pferdeflüsterin erzählt
Art.Nr.: 42080
8,95 EUR
Inkl. 7% MwSt
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
(0.0) (0 Stimmen)

Buch: Andres Kutsch Die Pferdeflüsterin erzählt

Ein ungerittenes Pferd innerhalb von nur zwanzig Minuten an Sattel, Trense und Reiter gewöhnen, das schafft nur Monty Roberts. Und seine beste Schülerin Andrea Kutsch.

In diesem Buch erzählt sie von wichtigen Ereignissen: vom ersten Pony, von Wasser und Windsurfen, vom Wiedererwachen der Pferdeleidenschaft und von der ersten Begegnung mit Monty Roberts. Spann schildert sie die wichtigsten Momente in ihrer Pferdelehre und wie das überwältige Wissen des Meisters auf sie gewirkt hat. Ihre Botschaft: Träume verwirklichen, wenn sie am stärksten sind, denn entscheidend ist die echte Leidenschaft.
{BOXES_BANNER}